„Spatial and graph“ und „Advanced Analytics“ sind jetzt Bestandteil jeder Oracle DB Edition

Oracle hat mit der gestern erschienenen Preisliste und angepassten Database Licensing Information Dokumenten die ehemaligen kostenpflichtigen Zusatzoptionen „Spatial and Graph“ sowie „Advanced Analytics“ (neuer Name „Oracle Machine Learning“) von der Preisliste entfernt und in alle Editionen der Datenbank integriert.

Dies gilt lt. Oracle auch rückwirkend für alle Versionen, bei denen dies in der Database Licensing Information dokumentiert wurde. Stand heute (06.12.2019 12:00 Uhr) sind dies die Versionen 12.2, 18c und 19c.

 

 

Über mpaege

Oracle Lizenzierung, Lizenzfragen, Business Practices, Licensing, OPITZ CONSULTING, DOAG Deutsche Oracle Anwendergruppe
Dieser Beitrag wurde unter DOAG Deutsche Oracle Anwendergruppe, OPITZ CONSULTING, Oracle-Lizenzierung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu „Spatial and graph“ und „Advanced Analytics“ sind jetzt Bestandteil jeder Oracle DB Edition

  1. Pingback: Neues zu den Ex-Optionen „Spatial and Garph“ sowie „Advanced Analytics“ | mpaege

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.